Dienstag, 25. März 2008

Buch aktuell

"Die weiße Löwin" von Henning Mankell
"Plötzlich war ihr klar, dass sie weg mußte. Der regungslose Mann mit seinen kalten Augen machte ihr angst. Sie wollte loslaufen, doch der Mann war plötzlich lebendig geworden. Er zog etwas aus seiner Jackentasche. Zu spät erkannte sie, dass es eine Pistole war."
Was mit dem Verschwinden einer jungen Frau beginnt, führt den schwedischen Kommissar rasch auf die Spur einer südafrikanischen Geheimorganisation

"Auf dem Abstellgleis" von Boileau/Narcejac
Die Polizei ist gekommen. Alle Bewohner des Seniorenheims sind in heller Aufregung. Es heißt, der arme Jonquière sei in einem Schwindelanfall über die Brüstung der Terrasse gestürzt. Doch ich weiß es besser: Jonquière ist ermordet worden! Und ich fürchte, ich weiß auch von wem.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen