Sonntag, 25. Mai 2008

Bücher aktuell

"Der Spiegelmacher" von Philipp Vandenberg
Europa im fünfzehnten Jahrhundert. Michel Melzer, ein Spiegelmacher aus Meinz, reist in das ferne Konstantinopel, um sein Glück zu machen. Durch Zufall gelangt er dort in den Besitz einer Erfindung, die unermesslichen Reichtum verspricht: das Geheimnis der künstlichen Schrift. Melzer gerät in den Konflikt zwischen dem byzantinischen Kaiser und dem türkischen Sultan, dem Papst in Rom und dem Dogen von Venedig. Doch der Spiegelmacher läßt sich allein vom Zauber der schöenen Lautenspielerin Simonetta blenden - die im Dienst einer fremden Macht steht, welche die schwarze Kunst für ihre eigenen Zwecke mißbrauchen will.

"Die Schwingen des Horus" von Wilbur Smith
Aus dem Dunkel der Jahrtausende ans Licht gebracht: Das geheimnisvolle Testament einer erfüllten Liebe - und der Schlüssel zur verschollenen Begräbnisstätte des großen Pharao Mamose. Ein Wettlauf mit skrupellosen Grabräubern beginnt...

"Liebe, Tod und Intrigen im Tal der Könige: phantastisch erzählt, packend konstruiert - einfach excellent!" WEEKEND TELEGRAPH

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen