Samstag, 28. Juni 2008

Wochenplan

...und wo ich schonmal dabei bin, hier noch mein Arbeitsplan für kommende Woche. Ich habe mir so einen groben Plan - man kann ja nicht alles im Voraus wissen - erstellt, als ich im Januar arbeitlos wurde und ihn auch immer ganz gut eingehalten. Hat mich manchmal schon Überwindung gekostet, aber wenn man außer Haus arbeitet, hat man schließlich auch keine Wahl. Das Einzige, was ich wirklich hasse, ist die Gartenarbeit. Aber wat mut, dat mut, nutzt ja nix....
Wochenplan vom 29. Juni - 5. Juli 2008
Sonntag:
Mein freier Tag - ja, fängt schon gut an.
Da mache ich einfach, wozu ich gerade Lust habe
Kuchen gebacken
Montag:
Vormittags wichtiger Termin!!!
..hat länger gedauert, als erwartet, daher nicht mehr viel geschafft...
Wohnzimmer/Wintergarten
Gartenarbeit
Vorbereitung auf unseren Straßenflohmarkt am kommen Samstag
Dienstag:
..irgendwie passt es ja nie so ganz, aber immerhin...
Küchen - Fenster putzen
Gartenarbeit
Flohmarkt
Einkaufen - am Montag erledigt
Vorbereitung - die Mädels stricken abends bei mir - lecker Kekse gebacken und Sekt kalt gestellt. Wir müssen schließlich auf's Baby anstoßen...
Mittwoch:
Vormittags Vorstellungstermin!!! - abwarten
Gästezimmer - zu warm
Büro/Admin - zu warm
Bügeln - zu warm
Gartenarbeit - eben eine Stunde draußen gewesen und die Garagenauffahrt vom Unkraut befreit. Ein Rest ist noch auf dem Parkstreifen, da muß ich morgen nochmal Essig drauf gießen, der ist natürlich alle. Dann alles schön abkehren und "end-essig-begießen", und ich hoffe, dass ich dann erstmal Ruhe habe. Dem Zeug kann man ja beim Wachsen zuschauen. Wenigstens sieht es amSamstag dann ordentlich aus.
Flohmarkt
Donnerstag:
Nochmal Bewerbung - abgegeben und nun heißt es wieder abwarten
Schlafzimmer/Betten beziehen - zu warm
Bad - am Dienstag erledigt
Gartenarbeit - ein Stunde (20.15 h - 21.15 h) den Vorgarten gehackt und beschnitten. Mehr war heute nicht drin, wer weiß wie schwül und Luftfeuchtigkeit lag bei ca. 90%, ich hab mich kaum bewegen können, Luftnot und Schweißfilm auf dem ganzen Körper. Seit ca. 20.00 h sind die Temperaturen merklich gefallen, jetzt - 23.00 h - regnet es etwas.....
Flohmarkt
Freitag:
Flure/Treppenhaus - schon am Dienstag erledigt
Gartenarbeit
Flohmarkt
Samstag:

FLOHMARKT - siehe Eintrag

hinzu kommen natürlich noch die Dinge wie Wäsche waschen, Essen kochen, etc. Und die Gartenarbeit richtet sich auch nach dem Wetter. Mir ist es ja am Liebsten morgens so als Erstes. Dann ist es noch nicht so warm und ich habe es für diesen Tag abgehakt, nur hat es in den letzten Tagen dann immer geregnet...
Wenn ich das alles immer konsequent abarbeite, ganz ehrlich, ich habe dann keine Zeit mehr berufstätig zu sein. Wie habe ich das früher nur gemacht? Ne, das hat man schon gesehen, dass ich nie da war. Und wenn ich mal frei hatte, habe ich den Kühlschrank aufgefüllt, gewaschen und gebügelt und den gröbsten Dreck beseitigt. Dann durfte ich auch schon wieder los....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen