Sonntag, 27. Juli 2008

Frau Blasebalgs Wochenaktion


Frau Blasebalg started ja immer ihre genialen Wochenaktionen. Diesmal geht's um die nebenstehenden Ecken. Tja, was soll ich dazu sagen? Die hat ja wohl jeder, so ähnlich, wie die berühmtem Leichen im Keller, man muß nur lange genug buddeln, dann werden sie alle gefunden...nein, ich werde hier natürlich keine solchen hervorholen...auch nicht meine dunklen Geheimnisse verraten, aber eines darf ich wohl doch erzählen. In meinen ganz dunklen Ecken stehen alle meine Woll-Näh-und Handarbeitskisten. Es sind so viele, dass ich sie nicht alle auf ein Bild bannen konnte. Ihr müßt es schon so glauben. Ich habe noch so viel Material, dass ich vermutlich gar nicht mehr so alt werden kann, dass alles zu verarbeiten, was im Laufe eines schon recht langen Handarbeitslebens zusammen getragen wurde. Und wenn ich es nur weiter aufhebe, wird vielleicht eines Tages meine Enkelin total aus dem Häuschen sein, weil das dann wieder "in", oder "hip" oder "trendy" oder wie auch immer ist, dann dürfen all die dunklen Ecken endlich wieder das Tageslicht sehen.
Danke Frau Blasebalg, dass Sie diese Aktion ins Leben gerufen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen