Montag, 7. Juli 2008

Merci

Vielen Dank für die Glückwünsche zur Geburt meiner Enkeltochter. Der Gedanke, Oma zu sein, ist wohl noch nicht so ganz bei mir angekommen, aber ich hatte ja genug Zeit mich darauf vorzubereiten.
Am nächsten Wochenende werde ich hinfahren, denn ich muß die Kleine auf jeden Fall in Augenschein nehmen. Nur ist das halt ohne fahrbaren Untersatz alles sehr umständlich, das dauert mit öffentlichen Verkehrsmitteln dreimal so lang wie mit dem Auto. Und die jungen Leute sind auch nicht motorisiert. Ich werde dann berichten und natürlich ein Bild mitbringen.
Muß ich jetzt die Haare zu einem Knoten binden und eine dunkle Kittelschürze anziehen????

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen