Dienstag, 24. Februar 2009

Socken 06/09 (15)



Heute morgen war ich beim Arzt, drei kleine Fäden ziehen an der Schulter von der Arthroskopie.
Es läuft erstaunlich gut mit dem Heilungsprozeß, und ich bin jetzt erstmal aus der Behandlung entlassen.
Dann war ich noch beim Optiker, brauche neue Gläser für meine Lesebrille.
Die habe ich auch gleich da gelassen und hoffe, dass ich sie spätestens übermorgen zurück habe.
Sonst sieht es schlecht aus, denn ich habe jetzt nur die alte Gleitsichtbrille mit dem nicht mehr passenden Leseteil.
Wird wohl gehen, wobei ich allerdings gerade schon probiert habe,
stricken kann ich nicht und lesen schon gar nicht, außer PC, da kann ich die Schrift vergrößern....
Also wieder TV ohne alles...

Jetzt aber zur Sache.
Das sind schwarze Stinos, mußte mal sein.
Ganz einfach gestrickt in 3 re, 1 li.
Lassen sich natürlich nicht besonders gut fotogaphieren,
und bei künstlichem Licht auch nicht gut stricken.
Aber vielleicht wird es ja besser mit den neuen Gläsern....

Strickzeit: Februar 2009
Material: 100 g Flotte Socke mit NS 2,0
Quelle: Sophie
Edit: Hallo Jinx, und alle, die auch meinen, die Socken sind für einen Mann.
Nein, sie sind für mich ganz alleine.
Ich habe gerne passende Socken zu meinen Hosen.
Und die gleichen werde ich noch in Marine stricken,
und so ein schwarz/weißes Mouliné habe ich auch noch,
da kann man eh kein Muster drauf sehen......

1 Kommentar:

  1. Lass mich raten: Die sind für einen Mann. :D

    Viele Grüße
    Jinx

    AntwortenLöschen