Mittwoch, 31. März 2010

~ Sokker KAL April 2010 ~

..die Aufgabe für diesen Monat sind die
Skeive Sokker, die ich neulich ja schon gestrickt habe...

..daher diese erstmal als Beitrag, vielleicht stricke ich noch ein Paar für die Geschenkekiste..


~ Statistik März 2010 ~

Gesamt 164 g
davon:
Socken 116 g
Sonstiges 48 g

~ März 2010 ~

• Satz des Monats: ..weisse Bescheid?.....
• Friseurbesuch:
ja
• Bester Film des Monats:
die Grenze; Dr. Hope..
• Getränk des Monats:
..viel zu starker Kaffee...
Essen des Monats: ..gemeinsamer Bohneneintopf...
• Erfahrung des Monats:
..vera...kann ich mich alleine
• Song des Monats:
..Killer Queen...

Buch des Monats: Anne Perry - gefährliche Trauer
Leidenschaft des Monats: ..die Damen sind soo lieb...
Hassobjekt des Monats: ...mein Wecker..
Geburtstagskinder des Monats: Tom, Gabi, 50 Jahre A.,

Montag, 29. März 2010

~ zum......~

....50. Geburtstag meiner Freundin A.

Samstag, 20. März 2010

~ Kalajoki (35) ~

..sokker KAL für März....

..durch das dunkle Garn ist das Muster schlecht zu sehen...

..aber ein Klick aufs Foto vergrößert es...

..schönes Wochenende...

Strickzeit: 01.03.10 - 04.03.10
Material: 77 g Flotte Socke mit NS 3,0
Quelle: Kalajoki via Ravelry

Freitag, 19. März 2010

~ Knotty (34) ~

..und zu diesem Emsemble habe ich noch ...

..ein Paar Knotty gestrickt....

..jetzt kann der nächste Winter kommen...

Strickzeit: 07.02.10 - 03.03.10
Material: 53 g Flotte Socke mit NS 2,0
Quelle: Knotty

Donnerstag, 18. März 2010

~ Fetching IV (33) ~


..passend zu diesem Calorimetry wurden aus dem sichtbaren Knäuel...


..noch ein Paar Fetchings....

Strickzeit: 24.02.10 - 26.02.10
Material: 45 g Rellana Luna mit NS 4,0
Quelle: Knitty

Mittwoch, 17. März 2010

~ Kamera-Hülle (32)~

..mal so nebenbei entstanden...

..zum Schutz der Kamera meiner Ma...

Strickzeit: 24.02.10
Material: 2o g Flotte Socke Colori mit NS 3,0
Quelle: Sophie

Dienstag, 16. März 2010

~ ..es wird wieder ruhiger...~

..denn ab morgen fange ich kurzfristig mit einer Trainingsmaßname an, und wenn ich erfolgreich bin, werde ich wohl zum 1. April einen Arbeitsvertrag bekommen...

..keine Ahnung, wann und wie ich dann Zeit zum Stricken habe..

..ein paar Teile kann ich noch zeigen, dann sehe ich weiter...

~ Dienstagsfrage 11/2010 ~

Ich lese in etlichen Blogs mit und bin immer wieder fasziniert, was für tolle Modelle dort gestrickt werden und - gebe ich zu - auch etwas neiderfüllt. Ich stricke selbst sehr gern, kann aber nur ganz einfache Sachen (Socken, einfache Lochmuster), zu mehr reicht es irgendwie nicht. An Strickschriften und Vorlagen bin ich bisher noch jedesmal frustriert gescheitert, weil ich damit nicht klarkomme, und Pullover etc. auf meine Größe umrechnen ist mir ein Buch mit sieben Siegeln. Ich lerne am besten, wenn mir jemand konkret zeigt, wie es geht, aber so jemanden gibt es in meiner Umgebung leider nicht.

Wie habt ihr so gut stricken gelernt? Learning by doing? Stricktreff irgendwo? Mama, Tante, Oma? Was ratet ihr jemandem, der nur Grundkenntnisse im Stricken hat - wie lernt man besser und komplizierter stricken und z.B. Vorlagen "lesen"?

Herzlichen Dank an Karin für die heutige Frage!

Ich habe Stricken und Häkeln in der Grundschule gelernt, so Mitte der 60-er Jahre...und seit damals bin ich fasziniert von Handarbeiten, so dass ich schon meine Puppenkleider selber anfertigte. Später kam dann noch Nähen dazu...

Im Laufe der Jahre eignet man sich schon einige Fähigkeiten an, viel habe ich mir bei meiner Schwiegermutter-Ex abgeschaut und natürlich durch das unvermeidliche - learning by doing - was zum Leidwesen auch beinhaltet, dass das Ribbelmonster häufig zu Gast ist/war...

Vorlagen lesen ist reine Erfahrungssache, wenn ich eine mal ganz durchlese,was selten vorkommt, habe ich das Teil schon im Kopf gestrickt.. aber dazu habe ich auch 40 Jahre gebraucht...

Anfängern empfehle ich, auf jeden Fall mit einfachen Projekten zu beginnen, sonst verliert man schnell das Interesse, wenn man alleine nicht weiterkommt. Und je besser man wird, desto anspruchsvoller dürfen die Strickteile sein.... denn nur ein Erfolgserlebnis steigert das weitere Engagement...

Ich behaupte von mir keineswegs, dass ich perfekt bin, wobei das hier auch m.E. relativ ist. Ich lerne heute noch dazu, mache Fehler, ribbel wieder auf....aber am Ende kommt dann doch was Brauchbares dabei heraus....

Montag, 15. März 2010

~ Mütze & Handschuhe (30+31) ~

..für Baby M...

..passend zu ihrem braunen Mantel...

..très chic....

Strickzeit: 18.02.10 - 21.02.10
Material: 42 g + 27 g Calzino Color mit NS 3,0
Quelle: Schachenmayr Inspiration Nr. 72,
Anleitung 5359 + 5332

Edit: verschenkt an Baby M. im März 10

Sonntag, 14. März 2010

~ Skeive Sokker ~ (29)

..schöne, warme Haussocken...

..schnell und einfach zu stricken, wenn es denn geklickt hat...

..ein rechter und ein linker Socken...

Strickzeit: 05.02.10 - 12.02.10
Material: 80 g Flotte Socke mit NS 2,5
Quelle: Leaning Socks

Samstag, 13. März 2010

~ Fetching III (28) ~

..dieses Set habe ich schon seit einiger Zeit, kann allerdings den alten Post nicht mehr finden, daher ein neues Foto...

...bisher konnte ich es nicht vervollständigen, weil ich kein Garn mehr in dieser Farbe hatte....

..und dann schaute ich zufällig in die Wollkiste meiner Lieblingsschwester... und was fand ich?...noch einige Knäuel aus dieser Serie... Reste von einem Schal, den sie mal gehäkelt hatte...

..daraus sind dann sie heißersehnten Fetchings entstanden, somit ist das Set vollständig...

Strickzeit: 31.01.10 - 01.02.10
Material: 45 g Gedifra Fashion Trend Surprise mit NS 4,0
Quelle: Knitty


Edit: nur der Vollständigkeit halber, habe das alte Foto doch noch gefunden, aus 2008....

Freitag, 12. März 2010

~ Baktus IV (27) ~

Das erste Teil, dass ich Euch zeige, ist ein ganz ordinärer schwarzer Baktus, gewünscht von meinem Lieblingsbruder zum Geburtstag. Ich darf also das Teil heute feierlich überreichen...

Strickzeit: 24.01.10 - 29.01.10
Material: 99 g Schachenmayr Micro mit NS 3,5
Quelle: bekannt

Edit: verschenkt an T. im März 10

~ zurück ~

..war ja nicht so lange abwesend, wie ich zunächst dachte...

..mir geht es wieder ganz gut....

..war zwischenzeitlich im Krankenhaus, OP...

..ist gut verlaufen, und die weiteren Untersuchungsergebnisse sind auch in Ordnung...

..jetzt kann ich mich wieder voll und ganz anderen Dingen widmen...

..ein bißchen was hergestellt habe ich auch, aber eben nur in eingeschränktem Maße...

..schön, dass Ihr trotzdem vorbeigeschaut habt...


Dienstag, 9. März 2010

~ Dienstagsfrage 10/2010 ~

Viele von uns (ich auch) leben mit einer Konfektionsgröße jenseits der 42. Die Strick-Anleitungen für Übergewichtige sind nicht gerade üppig.
Meine Frage zielt zwar auf "Menschen mit größerem Format" ab, aber auch die Antworten von Normalgroßen und -gewichtigen sind interessant, man kann die Antworten auch auf Teilbereiche beschränken. Natürlich geht es da auch ins Persönliche, aber ich habe bereits festgestellt, dass es ein großes Interesse gibt, darüber zu sprechen.

Sollen Übergewichtige Strickkleidung tragen oder darauf verzichten?
Als Betroffene ( r ): Strickst du für dich Pullis und Jacken oder lieber nur Tücher, Socken oder Accessoires?
Welche Schnitte sind vorteilhaft? Welche Garne?
Welche sind abzulehnen?
Änderst du herkömmliche Anleitungen auf deine Figur ab oder entwirfst du eigene Designs?
Wo gibt es geeignete Anleitungen oder Stricktipps für die stärkere Figur? (Bücher, Hefte, Websites, welche?)
Bitte auch welche in deutscher Sprache.

Herzlichen Dank an Reni für die heutige Frage!

..japp, eine Frage nach meinem Geschmack..

..als wirklich Betroffene sage ich dazu, dass ich für mich alles stricke, von Kopf bis Fuß, ich trage sowohl Pullover als auch Jacken, Westen und Pullunder. Ich habe meinen Schnitt, der passt und auch ganz simpel ist, da passe ich dann nur das Muster an..

..ich ziehe es vor, lieber schlichtere Teile zu arbeiten und setze dann den eye-catcher ggf. mit einem Accessoire ...

..Inspiration gibt es m.E. genug im Netz, alleine schon bei Knitty und Garnstudio, selbst die Anleitungen gehen bis triple-xl, wobei ich mir das bei manchen Schnitten nicht unbedingt antun würde...

..während des Tippens ist mir aufgefallen, dass ich recht viele Blogs von Damen lese, die nicht gerade durch Modell-Masse auf sich aufmerksam machen. Aber die habe ich wirklich nicht mit Absicht ausgewählt....

Montag, 1. März 2010

~ Statisitik Februar 2010 ~

Gesamt 259 g
davon:
Socken 80 g
Sonstiges 179 g

~ Februar 2010 ~

• Satz des Monats:..irgendwas ist ja immer...
• Friseurbesuch:
nein
• Bester Film des Monats:
5 Tage Vollmond...
• Getränk des Monats:
alkoholfreies Bier
Essen des Monats: Sauerkraut-Auflauf bei Ma...
• Erfahrung des Monats:
..besser, wenn er Doc nachschaut..
• Song des Monats:
..what a difference a day makes...

Buch des Monats: .....
Leidenschaft des Monats: ...Erholung...
Hassobjekt des Monats:..immer noch die nervenden Nachbarn...
Geburtstagskind des Monats: Daniel