Donnerstag, 11. November 2010

~ Facecloth (83) ~

..das habe ich gestern noch fertig gestellt, mein Sortiment wächst, und ich finde diese Kleinigkeiten einfach sehr praktisch und auch einmalig...

Strickzeit: 01.11.10 - 10.11.10
Material: 54 g Twister Curly & Color mit NS 3,75
Größe: 27 x 27 cm
Quelle: Spa Day Facecloth via Ravelry

~ Pause .... ~

...zunächst bedanke ich mich für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post...

..nach längerem Überlegen - der innere Schweinehund meldete sich dauernd - habe ich beschlossen, mich der Meinung von Lunacy und Lukina anzuschließen und das Teil aufzuribbeln und "richtig" zu beenden....

..allerdings habe ich es jetzt nochmal in die Kiste gepackt, denn ich werde am Dienstag erneut am Handgelenk (CTS) operiert, diesmal rechts, und ich denke nicht, dass ich so schnell wieder stricken kann, rechne mal mit mindestens vier Wochen Auszeit....

..also packe ich alle UFOs, WIPs und Materialien in eine gut schließende Kiste und deponiere sie weit außer Sichtweite....

..Danke nochmal für Eure Hilfe..

..bis dann..



Mittwoch, 3. November 2010

~ urg!!.. *grrr* ~

..ja, sicher, passt jetzt zwar nicht zur Jahreszeit, aber ich arbeite mal so'n bißchen WIPs ab, und das war eben nach der Reihenfolge dran..und das nächste Fest kommt schließlich auch bestimmt..

.aber nun zum Eigentlichen...

..ich hatte das Teil mal vor etlicher Zeit begonnen, und nun habe ich es einfach wieder zur Hand genommen und weitergearbeitet...äh, ja...FATAL ERROR..

..denn nachdem ich nun drei Abende dran gehäkelt hatte und mich auch noch wunderte, dass das Muster wohl nicht so genau passt...????, sehe ich also gestern beim Zusammenhalten, dass es wohl mal gar nicht geht...

..nach einer Weile Überlegen war es klar.. ich hatte wunderbar richtig begonnen, nämlich das zweite Teil gegengleich gehäkelt, nur nach der langen Zeit des Überwinterns war mir das natürlich vollkommen entfallen, und ich hatte einfach nach Vorlage weitergearbeitet..

..da konnte ja dann auch nix Gescheites von werden...

..so,nun denke ich darüber nach, es einfach so zu lassen, zu beenden, wie auch immer und als mein ganz persönliches Kunstwerk anzusehen...

..oder ich mache mir die wirkliche Mühe, es wieder aufzuribbeln und korrekt fertig zu machen..

..oder aber, ich stecke es einfach in die Tonne und mach sie ganz fest zu...

..was meint Ihr, was würdet Ihr tun?..

..so soll das Teil aussehen, wenn es fertig ist...