Sonntag, 22. April 2012

~ R.I.P. ~

1937 - 2012
..Du wirst uns fehlen G.......

Kommentare:

  1. Von wem musstest Du dieses Jahr Abschied nehmen, liebe USP?
    Auch von einem Familienmitglied?

    Nachdem ich meinen Vater im März über den Regenbogen begleiten durfte, wurde mir bewusst, dass ich ihn zugleich mit dem Abschiednehmen in einer "neuen Welt" begrüßen konnte ... in meinem Herzen und "zwischen den Molekülen" - als Welle der Liebe, die niemals vergeht!

    Herzliche Grüße von ULP

    AntwortenLöschen
  2. ..liebe ULP...
    ..nein, kein direktes Familienmitglied, eine sehr enge Freundin meiner Mutter und der Familie, die beiden kannten sich schon über 70 Jahre. Gestern war die Beisetzung hier im Ruheforst, das ist schon sehr ergreifend, wenn man weiß, dass es so endgültig ist...G. war sehr krank und wußte, dass sie nicht mehr lange leben würde (COPD), aber ihr letzter Wunsch hat sich erfüllt, sie starb, bevor sie eine Entscheidung über eine alternative Wohnform treffen mußte, denn sie wollte ihr Zuhause nicht verlassen..

    Ja, liebe ULP, ich habe mit sehr viel Anteilnahme Deine Berichte über Deinen Vater verfolgt, habe aber nie die richtigen Worte gefunden, um Dir ein paar Zeilen zu schreiben....shame on me...

    Meine Eltern leben beide noch, sind zwar nicht mehr kerngesund, aber immer noch sehr präsent. Aber mir ist auch klar, dass es ganz schnell anders sein kann...

    Danke für Deine lieben Zeilen
    Ganz liebe Grüße USP

    AntwortenLöschen