Freitag, 22. November 2013

~ in memoriam ~


                                                                John Fitzgerald Kennedy
1917 - 1963
35th President of the United States of America


Viele erinnern sich noch nach all den Jahren genau an den Tag, als Präsident Kennedy in Dallas, TX ermordet wurde. Ich war damals leider noch zu klein, aber meine Eltern haben davon erzählt.

Heute, 50 Jahre nach seinem Tod, wird seiner in allen Ehren gedacht.

RIP JFK



Kommentare:

  1. Danke, liebe Sophie-Paginen-Schwester, dass Du mich dran erinnerst. Ich war damals 9 und weiß noch sehr genau, wie ich von dem Attentat erfuhr. Mein Vater weckte mich früh - wie immer - aber sehr, sehr bedrückt. "Der Präsident der USA ist ermordet worden", sagte er und ich weiß noch, dass ihm Tränen in den Augen standen. Auch mir kamen gleich die Tränen und alle in meinem Umfeld waren entsetzt. Tagelang sprach alle Welt von diesem grausamen Attentat. Wir sahen die Szenen im Fernsehen, waren erschüttert.
    Hätte ich nicht zufällig heute Dein Blogpost gelesen, hätte ich nicht mal dran gedacht. Allerdings "rieche" ich noch heute die damalige Novemberluft, wenn ich vor die Tür gehe.
    In den 80er-Jahren habe ich Kennedys Grab auf dem Nationalfriedhof in Arlington besucht. Es war ein merkwürdiges Gefühl. Auch heute, da ich jetzt weiß, dass Obama dort heute gewesen ist um einen Kranz niederzulegen.

    http://www.n-tv.de/politik/Obama-legt-Kranz-an-Kennedys-Grab-nieder-article11764966.html

    LG, auch an Pagine ;-)
    Ulrike

    AntwortenLöschen